Über uns

Wer im Kreis Karlsruhe und Pforzheim gerne mal feiern geht, dem dürften die schrillen Bad Taste Motto Parties von Dr.Kackfisch ein Begriff sein! Hier tummelt sich alles, was Rang und Namen hat. Dabei wird auf die neuesten Trends einfach mal ge“kack“t und bei aktuellen Beats die Hüften geschwungen. Je verrückter der Look, desto besser. Who the fuck is Karl Lagerfeld?!

SevanNun gibt es heutzutage aber auch den ein oder anderen Menschen, der mit stilvoller Kleidung durchaus etwas anzufangen weiß. Um die nicht außen vor zu lassen, hat sich Kackfisch seit Dezember 2014 ein zweites Standbein aufgebaut und bewahrt die Frauenwelt seitdem regelmäßig vor Nervenzusammenbrüchen im Kleiderzimmer. Denn wer kennt sie nicht?! Die Freundin, die gefühlte 1000 Kilo Kleider hortet und trotzdem nie was zum Anziehen hat. Die Sachen der anderen findet man generell schöner als die eigenen, was dazu führt, dass schöne Klamotten den Schrank hüten und im schlimmsten Fall nur noch auf dem Weg zum Kleidercontainer das Tageslicht erblicken dürfen. So muss diese Beziehung zwischen Stoff und Mensch aber nicht enden. Der Meinung war auch Kacki und sein Mädelsflohmarkt war geboren. Kacki ist nämlich selbst – seit vielen Jahren – ein treuer Flohmarkbesucher und hat Gefallen daran gefunden, anderen Menschen mit etwas Gebrauchtem ein Glänzen in die Augen zu zaubern und im Gegenzug ein bisschen die Sparbüchse aufzubessern. So macht man nicht nur sich selbst und den Käufer glücklich, sondern ermöglicht auf dem Kleidungsstück ein glückliches und langes Leben!

Kackis Mädelsflohmarkt

Dass diese Art von Second Hand in der Region schon längst überfällig war, beweist die Tatsache, dass Kackis Mädelsflohmarkt nun bereits seit 2014 in regelmässigen Abständen stattfindet. Viele fleissige Helfer haben sich zusammengetan, um der Frauenwelt ein geeignetes Shoppingparadies zu bieten und das Original aus Hamburg auch in unsere Region zu holen.

Vergiss gewöhnliche Flohmärkte, bei denen man bereits in den frühen Morgenstunden losziehen muss, um im Freien gegen 50 Mitstreiter den besten Platz zu ergattern und am Ende zwischen all den Trödelständen unterzugehen. Kacki und sein Team wollen Dein Herz höher schlagen lassen und Dir genau das bieten, wonach Du so lange gesucht hast: einen tollen Tag mit Wohlfühlatmosphäre – ganz ohne frühes Aufstehen! Deswegen beginnen Kackis Mädchenflohmärkte immer erst ab 12 Uhr … ganz egal ob er an einem Samstag oder einem Sonntag ist. So können die Verkäuferinnen in Ruhe ihre Schätze aufbauen, während die Käuferinnen entspannt ausschlafen und pünktlich zum Einlass die Shoppingoase stürmen können. Das ist aber noch lang nicht alles, was Kacki an solch einem Tag so zu bieten hat. Chillige Musik, Kaffee, wie süsse Leckereien, verschiedene Snacks und Kühle Drinks sorgen für den zusätzlichen Ausschuss von Glückshormonen und sollen den Shoppingtag besonders schön gestalten.

Zukünftig wird es für die ersten 200 Besucherinnen auf all unseren Märkten Goodie Bags geben.

_MG_0592

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch.